25. Okt

potential.werkstatt - Stärkenorientiertes Recruiting

Die potential.werkstatt zum Thema „Stärkenorientiertes Recruiting“ wird neben in der diesjährigen Ausgabe um einen Fachpart eines unserer Partnerunternehmen ergänzt. Hierbei wird Geschäftsführer Robert Eckhold von der Hoffmann Metallbau GmbH über seine Wege und Erfahrungen berichten, die ihn besonders in den letzten beiden Jahren erfolgreich in der Mitarbeitergewinnung gemacht haben.

Unser Team der potential.akademie eG wird mit Ihnen über die Suche nach dem oder der geeigneten Mitarbeiter*in auf dem Arbeitsmarkt sprechen, die bereits seit mehreren Jahren nicht mehr durch eine rein fachliche Komponente bestimmt wird. Arbeitszeitmodelle, Aufgabenvorstellungen, Entwicklungschancen, Gehaltsforderungen und vieles mehr spielen eine entscheidende Rolle, ob man „Ja“ zueinander sagt. Diese meist monetären und fachlichen Faktoren sind bedeutsam für die Mitarbeiterzufriedenheit, jedoch kein Allheilmittel, um sich in der Teamarbeit selbst verwirklichen zu können.

Wir unterstützen Sie als Arbeitgeber*in dabei, aufbauend auf dem Stärkenprofil Ihrer Teams, „Leerstellen“ zu schließen.

  • Wie sind die Stärken innerhalb des Unternehmens bzw. des Teams verteilt und wo ist die „Leerstelle“?
  • Welche Stärken sollte ein potentieller Kandidat/eine potentielle Kandidatin entsprechend mitbringen?
  • Wie gestalte ich eine stärkenorientierte Stellenausschreibung?
  • Wie wirken die Talente im Rahmen der Einarbeitung?

Wir freuen uns Sie am 25. Oktober 2023 zu dieser potential.werkstatt begrüßen zu dürfen und bitten Sie um Ihre Anmeldung bis spätestens 20.10.2023. Die genauen Örtlichkeiten werden noch bekannt gegeben.

Offizieller Start: 15:00 Uhr

ab 13:00 Uhr Auffrischung der Talente im stärken.workshop

Für unsere Mitglieder der potential.akademie eG ist die Teilnahme kostenfrei. Für alle weiteren Interessierten erbitten wir einen Beitrag in Höhe von 75 €.

Zur Anmeldung

Bitte auswählen:*
Bitte rechnen Sie 3 plus 8.

* Pflichtfelder

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anmeldung erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung der Anmeldung bis zur Veranstaltung gespeichert und anschließend gelöscht.
Hinweis: Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@potential-akademie.com widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Termin: 25.10.2023

Zurück